Es erwartet Sie in Meransen, welches mitten in der schönen Almenregion Gitschberg –Jochtal liegt, ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art.

Das Sonnendorf Meransen liegt auf 1400 m Meereshöhe auf einer sonnigen Südterrasse am Eingang des Pustertales. Erreichbar ist die Ortschaft einerseits über die Panoramastraße von Mühlbach ausgehend, oder aber auch mit der Seilbahn, die ebenfalls in Mühlbach startet.

Der Hausberg von Meransen nennt sich Gitschberg, von den Einheimischen als “Gitsch” bezeichnet. Im Sommer stellt der Gitschberg (2.500 m) ein fabelhaftes Wandergebiet dar - vom Gipfel des Berges, der übrigens mit einer Aussichtsplattform ausgestattet ist, genießt man eine grandiose Aussicht.

Im Winter hingegen verwandelt sich der Gitschberg in ein Skigebiet, das allen Ansprüchen entgegenkommt. Direkt an unserem Haus gelegen gibt es eine Baby-Skipiste - hier üben kleine Skihasen den so genannten Schneepflug. Sie können direkt mit den Skiern an den Füßen in den Schlepplift vor unserem Haus einsteigen und über Skiwege die Liftanlagen des Gitschberges erreichen; dort stehen schwarze, rote und blaue Pisten zur Auswahl! Auch die Kinderskischule befindet sich wenige Schritte vom Waldelerhof entfernt.

Unser Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe (ca. 200 m Entfernung) des Dorfkernes mit Kirche, Dorfplatz und Geschäften sowie des Hallenbades und der Minigolfanlage von Meransen. Unsere Gäste können den Alpinpool Meransen kostenlos täglich besuchen und für die Sauna gibt es eine Ermässigung von 25%.